Ferienbetreuung

Während der Schließungszeiten der Tageseinrichtungen in den ersten drei Wochen der Sommerferien und zwischen Weihnachten und Neujahr bieten ausgewählte Einrichtungen eine Ferienbetreuung für die Kinder berufstätiger Eltern, die keinen Urlaub nehmen können, an. GeKita schafft damit die notwendigen Rahmenbedingungen, um eine gute Qualität der Betreuungsangebote zu ermöglichen.
Anträge für eine Ferienbetreuung nimmt die betreuende Kindertageseinrichtung entgegen.