Aktuelle Termine
 
"Hörclub" im HÖRZELT
15.09 - 27.10
Ort: Kita Niefeldstraße
Bücherausstellung
21.10
Ort: Kita Hohenfriedberger Straße
Ausflug für Alleinerziehende und unsere Maxikinder
21.10 10:00 - 16:00
Ort: Kita Hohenfriedberger Straße
Zentrale Veranstaltung zu den "lokalen Allianzen" im Rahmen der Demenzprojekte der AWO
21.10 14:00 - 16:00
Ort: Kita Niefeldstraße
Laternenbasteln in der Fliegenpilz Gruppe
21.10 14:00 - 16:00
Ort: Kita Hohenfriedberger Straße
Zwergentreff
21.10 14:15 - 15:45
Ort: Kita Skagerrakstraße
Turnspaß für Mama und Kind aus der "Windelflitzerwelt"
21.10 14:15 - 15:30
Ort: Kita Niefeldstraße
Zuschuki-Eltern aufgepasst: Informationen zur Schuleingangsuntersuchung
21.10 14:15 - 16:00
Ort: Kita Niefeldstraße
Offene Familienberatung
21.10 14:30 - 15:30
Ort: Kita Freiligrathstraße

Bildungsdokumentation

Die städtischen Tageseinrichtungen dokumentieren den Bildungsprozess eines jeden Kindes vom Eintritt in die Kita bis zur Einschulung mithilfe eines Portfolios. Damit entsprechen sie dem Kinderbildungsgesetz (Kibiz) sowie der Bildungsvereinbarung NRW. Beide besagen, dass die Entwicklung des Kindes beobachtet und regelmäßig dokumentiert werden soll. Das Kindergarten-Portfolio ist eine Dokumentation für Kind, Pädagoginnen und Eltern gleichermaßen. Dabei geht es nicht darum, die Defizite herauszustellen, sondern die individuellen Fähigkeiten, Lernschritte und Stärken des Kindes zu begleiten und festzuhalten. Das Portfolio zeigt dem Kind seine eigenen Anstrengungen und die erreichten Lernfortschritte in seiner Kindergartenzeit auf.
Die Bildungsdokumentation setzt die schriftliche Zustimmung der Eltern voraus.