Wir über uns

Herzlich Willkommen!
Wir freuen uns, dass Sie uns kennen lernen möchten.

Unser kleines, gemütliches Haus wurde um die Jahrhundertwende gebaut und  im Juli 1996 als Tageseinrichtung eröffnet.

Die Einrichtung befindet sich direkt an der verkehrsreichen Bochumer Straße und ist dennoch eine Oase für Kinder. Ein naturbelassenes Außengelände mit altem Baumbestand sowie dem angrenzenden Städtischen Bauspielplatz lädt die Kinder zum Spielen und Toben in der Natur ein.

Seit Juli 2013 bilden wir im Verbund mit der Städtischen Tageseinrichtung Ückendorfer Straße ein Familienzentrum NRW.
Unsere Städtische Tageseinrichtung und Familienzentrum unterstützt das ganzheitliche Leben und Lernen in einem interkulturellen Stadtteil.

Wir betreuen in 3 Gruppen 50 Kinder im Alter von 2 Jahren bis zum Schuleintritt.

Angeschlossen an den Leitgedanken „Bei uns ist Platz für jedes Kind“ werden bei uns auch Kinder mit besonderem Förderbedarf im Rahmen der Einzelintegration betreut.

Unser pädagogisches Fachpersonal setzt sich aus staatlich anerkannten Erzieherinnen und Erziehern sowie Zusatzkräften zusammen.

Naturwissenschaftlich-technische Bildung, Sprachförderung und Familienzentrumsangebote bilden den Schwerpunkt unserer pädagogischen Arbeit.

Mehr über uns erfahren Sie auf den folgenden Seiten oder gerne in einem persönlichen Gespräch.

Wir sind eine Schwerpunkt-Kita Sprache & Integration. Weitere Informationen finden Sie undefinedhier >>