Unsere Pädagogische Arbeit

Sie möchten ihr Kind in guten Händen wissen? Wir bieten ihnen eine individuelle, professionelle und gezielte Betreuung und Beratung.

Eingewöhnungsphase
Der Eintritt in den Kindergarten ist für alle Beteiligten aufregend. Um den Anfang für sie und ihr Kind so leicht wie möglich zu machen besuchen wir sie auf Wunsch erstmalig zu
Hause, führen ein Erstgespräch, laden sie mit ihrem Kind zu einer Schnupperstunde ein und stehen anfangs stets mit ihnen telefonisch/persönlich in Kontakt.

Bildungsdokumentation/Entwicklungsbegleiter
Mit der Aufnahme des Kindes und mit ihrem Einverständnis, wird die Entwicklung und die Bildung ihres Kindes während der gesamten Kindergartenzeit schriftlich dokumentiert.

Sprachförderung
Sprachförderung zieht sich wie ein roter Faden durch unsere pädagogische Arbeit. Wir bieten für Kinder mit besonderen Sprachförderbedarf gezielte Förderung mit unterschiedlichen Sprachförderkonzepten (Kon Lab, Deutsch für den Schulstart) an.

Interkulturelle Erziehung
Interkulturelle Erziehung im Kindergarten kann ihrem Kind bereits sehr früh dabei helfen, mit verschiedenen Kulturen aufzuwachsen.

Räumlichkeiten
In unserer Einrichtung profitiert ihr Kind von einem weitläufigen Außengelände, einem großen geräumigen Haus, welches so gestaltet ist, dass ihr Kind sich bei uns geborgen fühlen kann und gleichzeitig viele Anregungen für das kindliche Spiel erhält.

Betreuung der unter 3-jährigen
In unserer Einrichtung bieten wir ihnen eine Betreuung für Kinder ab 4 Monaten an. Für die Betreuung „unserer Kleinsten“ sind alle Räume und Materialien auf die Bedürfnisse von Kleinkindern ausgelegt. Erfahrenes und qualifiziertes Fachpersonal betreut gerne ihren Nachwuchs und steht ihnen jederzeit mit Rat und Tat zur Seite.

Schwerpunkte
•    Bewegung
•    Sprache
•    Kreativität
•    Natur und Umwelt
•    Interkulturelle Erziehung
•    Integration

Angebote
•    Sprachförderung für Eltern und Kind (für Kinder ein Jahr vor der Einschulung)
•    Bewegung für Kleingruppen
•    Tanz AG
•    Griffbereit Gruppe für Eltern und Kinder von 1 bis 3 Jahren
•    Angebote für Eltern (siehe Zusammenarbeit mit Eltern)
•    Tiergestützte Therapie
•    Feinmotoriktherapie
•    Psychomotorik
•    Maxi Gruppe für die zukünftigen Schulkinder

Zusammenarbeit mit Eltern
Für die bestmögliche Entwicklung ihres Kindes ist ein "Miteinander" die beste Voraussetzung, deshalb steht unsere Einrichtung auch unseren Eltern stets offen. Wir bieten Ihnen regelmäßige Elternsprechtage, Elternfrühstück auf Gruppenebene, Elterncafe, vielfältige Infoveranstaltungen, Elternabende, Grillnachmittage, Spielnachmittage und natürlich ein offenes Ohr für Ihre Probleme, Sorgen und Vorschläge.
Ihre Meinung ist uns natürlich auch wichtig, deshalb findet eine jährliche, anonyme Elternbefragung durch den Träger GeKita statt. Sie können hier das Maß Ihrer Zufriedenheit, Wünsche und Vorstellungen zum Ausdruck bringen.

Zusammenarbeit mit anderen Institutionen
Um ihrem Kind den Weg durchs Leben zu erleichtern, gehören die Frühförderung, Logopäden, Therapeuten, RAA, Grundschule, Polizei, Ärzte zu unseren Kooperationspartnern.
Im Rahmen der Zusammenarbeit mit der Grundschule finden unter anderem jährliche Infoveranstaltungen für Eltern der 4 jährigen Kinder statt.
Um einen regelmäßigen Austausch zu gewährleisten, werden Arbeitskreise und Hospitationen mit den Lehrern der Grundschulen durchgeführt.

Nähere Erläuterungen zu einzelnen Begrifflichkeiten und Themen finden sie unter Kinder fördern von A bis Z.