Großes GeKita-Familienfest im Nordsternpark

Unter dem Motto „GeKita das sind wir – Bei uns ist Platz für jedes Kind“ lud die Gelsenkirchener Kindertagesbetreuung (GeKita) am Samstag, den 9. Juni 2018 von 14 bis 18 Uhr in den Nordsternpark rund um das Amphitheater zum großen Familienfest ein.

Anhand vieler Mitmachaktionen konnten Eltern erleben, wie viel Spaß Kinder beim Erwerb neuen Wissens haben können. Die 70 städtischen Tageseinrichtungen und die Kindertagespflege präsentierten eindrucksvoll, wie sie kleinen Forscher ermöglichen, neue Erfahrungen im Kita-Alltag zu machen. Kinder hatten beispielsweise im Aktionsbereich musisch-ästhetische Bildung die Möglichkeit, Musikinstrumente und Fangfrösche herzustellen oder Porzellantassen zu gestalten. Im Bereich der naturwissenschaftlichen Bildung konnten "fliegende Kometen" gebastelt oder Experimente mit Magneten durchgeführt werden. Stärken konnten die Kinder sich im Bildungsbereich Körper, Gesundheit und Ernährung mit einem selbst gebackenem Brot oder einem Obstspieß.

Hat Ihr Kind schon das Laufradabzeichen? Ist der Teddy verwundet und braucht erste Hilfe? Kennen Sie schon das Forschermobil? Werden Sie doch mal Künstler oder Musiker! Das alles und noch viel mehr konnten Kinder beim Familienfest erleben.

Alle Mitmachaktionen waren für Kinder und Eltern kostenfrei.

Es gab ein kunterbuntes Bühnenprogramm für Groß und Klein, welches einen Überblick über die Bildungsbereiche gab. Zwischendurch konnten sich die Besucher etwas Leckeres vom Grill oder einen süßen oder herzhaften Crepes zu günstigen Preisen gönnen.  

Herr Oberbürgermeister Frank Baranowski hat wieder einen Spendenscheck der Aktion "Ein Herz für..." an das Friedensdorf Oberhausen übergeben.

Natürlich standen die Parkplätze am Amphitheater wieder kostenlos zur Verfügung!