Über uns

Unsere Einrichtung

Unser kleines gemütliches Haus befindet sich direkt an der verkehrsreichen Bochumer Straße und ist dennoch eine Oase für Kinder. Sie liegt in unmittelbarer Nähe des Von-Wedelstaedt-Parks, der zu Spazier- und Entdeckungstouren einlädt.

Die Gesamtschule Ückendorf grenzt unmittelbar an das Außengelände der Einrichtung. Auf dem naturbelassenen Außengelände mit altem Baumbestand sowie dem angrenzenden städtischen Bauspielplatz können die Kinder in der Natur spielen und toben.

Unsere Räume

Unsere städtische Tageseinrichtung verfügt über drei großzügige Gruppenräume und zwei Waschräume mit einem Wickelplatz. Die unterschiedlichen Bereiche und Materialien laden die Kinder zum Spielen, Kuscheln, Toben, Ausprobieren und Lernen ein.

Das große Außengelände bietet viel Platz zum Spielen für alle Altersgruppen. Für regelmäßige Sportangebote mit Kindern steht uns eine Gymnastikhalle der Gesamtschule Ückendorf zur Verfügung.

 

Wir sind vernetzt

Wir legen großen Wert auf ein funktionierendes Netzwerk in unserem Stadtteil, deshalb arbeiten wir intensiv mit verschiedenen Institutionen in unserem Viertel zusammen. Hierzu gehören z. B. benachbarte Kitas und Grundschulen, Sportvereine oder Familienbildungsstätten.

Unsere Geschichte

Unsere Einrichtung wurde 1996 in einem denkmalgeschützten Gebäude aus dem Jahre 1899 eröffnet. 2007 kam durch den Umbau einer alten Hausmeisterwohnung eine zweite Gruppe mit insgesamt 20 Kindern hinzu. Seit Oktober 2012 ist eine dritte Gruppe mit insgesamt 10 Kindern in den ehemaligen Turnraum eingezogen.