Über uns

Unsere Einrichtung

Unsere Kita liegt im Norden Gelsenkirchens im Stadtteil Scholven, nahe der Stadtgrenze Gladbeck. Diese Lage ist ein großes Plus, denn wir liegen weit ab von großen Straßen und sind umgeben von einem Bauernhof, einem Sportplatz und einem Jugendzentrum.

 

Wir sind vernetzt

Wir legen großen Wert auf ein funktionierendes Netzwerk in unserem Stadtteil, deshalb arbeiten wir intensiv mit verschiedenen Institutionen in unserem Viertel zusammen. Hierzu gehören das benachbarte Jugendzentrum Kurt-Schumacher-Haus, der Sportverein Hansa Scholven sowie die örtliche Grundschule im Brömm.

Unser Team

Unsere pädagogischen Fachkräfte gehen auf jedes Kind und seine Eltern individuell ein und nehmen sie ernst. Erzieherinnen, Erzieher und ihre Leitung betreuen die Kinder in Voll- und Teilzeit. Zum Team gehören zudem Heilerziehungspfleger, Heilpädagogen, Sprachheilpädagogen, Bewegungspädagoginnen und eine Hauswirtschaftskraft. Unterstützt wird dieses Stammteam von Praktikanten, Honorar- und Sonderkräften.

All unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter besuchen regelmäßig Fortbildungen und entwickeln ihr Fachwissen kontinuierlich weiter.

Unsere Geschichte

1976 wurde unsere Tageseinrichtung mit 3 Kindergartengruppen in Gelsenkirchen-Scholven, nahe der Stadtgrenze Gladbeck, eröffnet. 1990 begannen wir als erste Schwerpunkteinrichtung in Gelsenkirchen mit der Integration von Kindern mit Behinderung in Regeleinrichtungen. 2009 eröffneten wir eine Gruppe für Kinder ab 4 Monaten.